Haben Sie Fragen? Telefon: 0416381388140
Kostenlose Fachberatung
Eingetragener Handwerksbetrieb
Zertifiziert nach Klimaschutzverordnung

Eine Klimaanlage ist gleichzeitig eine Wärmepumpe?

Luft-Luft-Wärmepumpe = Klimaanlage?


Wir alle haben ein Problem: Gas wird immer teurer und kaum noch bezahlbar.

Hinzu kommt, dass Gas mit einer hohen Wahrscheinlichkeit im Herbst und Winter dieses Jahres rationiert werden wird. Es scheinen also kältere Nächte bevorzustehen.

Alles klar, dann bauen wir doch einfach eine Wärmepumpe ein.

Dies wird sogar noch mit 35% vom Staat gefördert und damit haben wir das Problem gelöst. Grundsätzlich ja, wäre da nicht die unglaublich langen Lieferzeiten für die Wärmepumpen und dazu noch viel zu wenig Installationspersonal am Markt.

Aber wir reden hier von Luft-Wasser-Wärmepumpen, Bei Luft-Luft-Wärmepumpen sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.


Was ist eine Luft-Luft-Wärmepumpe?

Luft-Wasser, Luft-Luft oder auch Sole-Wasser, folgendes steckt dahinter:
Der erste Begriff steht für den Wärmeträger, d.h. woraus wird die Wärme gewonnen. Der zweite Begriff steht dafür, wie die Wärme abgegeben wird.

Luft-Wasser-Wärme wird aus der Luft gewonnen und an Wasser abgegeben
Luft-Luft-Wärme wird aus der Luft gewonnen und wieder an die Luft abgegeben
Sole-Wasser-Wärme wird aus Sole (Erdreich) gewonnen und an Wasser abgegeben

Eine Luft-Luft-Wärmepumpe ist somit eine Split-Wärmepumpe mit einem Außengerät sowie einem oder mehreren Innengeräten. Oder auch anders gesagt: Eine Klimaanlage, die im Heizmodus betrieben wird.

Die Luft-Wasser-Wärmepumpen sind die Gängigsten die in Häusern und Wohnungen verbaut werden.
Aufgrund der oben genannten Probleme macht es jedoch Sinn über den Tellerrand zu schauen.


Vorteile einer Luft-Luft-Wärmepumpe

Die Vorteile einer Luft-Luft-Wärmepumpe sind insbesondere in der heutigen Zeit und den aktuellen Marktbedingungen herausragend.

  • geringe Anschaffungskosten
  • Eigenmontage möglich
  • Verfügbar
  • hohes Energieeinsparpotential
  • kann im Sommer als Klimaanlage genutzt werden
  • Fördermöglichkeit bis zu 35% möglich

Kostenvergleich Gasheizung versus Luft-Luft-Wärmepumpe

Angenommen wurde ein Einfamilienhaus mit ca. 120 m² Wohnfläche, Baujahr um die 1973 (+/-10 Jahre) mit einem hohen Wirkungsgrad der Gasheizung. Es wurde die Klimazone MILD ausgewählt und ein "normaler" Winter angenommen.

Jährliche Kosten im Vergleich:

Gasheizung: ca. 2375,00 € / Jahr
Luft-Luft Wärmepumpe: ca. 1261,00 € / Jahr

Wird der Gaspreis noch angehoben und vergrößert sich die Differenz zwischen dem Gaspreis und dem Strompreis ergibt sich eine entsprechend größere Differenz.

Heute (Ende März 2022) kostet Gas ca. 14 Cent/Kubikmeter und Strom 40 Center/Kilowattstunde. Preisdifferenz somit 26 Cent. Ab oder bis zu einer Preisdifferenz von ca. 11-15 Cent ist eine Wärmepumpe günstiger in den Verbrauchskosten als eine Gasheizung.


Unsere Empfehlung

Grundsätzlich sollten Sie auf eine Wärmepumpe setzen, um sich vom Gaspreis loszulösen.

Luft-Luft-Wärmepumpen sind hierfür nicht nur eine Zwischenlösung, sondern eine langfristige Alternative. Viele unsererer Nachbarländer nutzen diese Technik schon seit vielen Jahren (Dänemark/Schweden, Spanien/Italien, Frankreich).


Weitere Egänzungen 

Zu der Luft-Luft-Wärmepumpe kann als Ergänzung eine Brauchwasserwärmepumpe mit verbaut werden. Dies ist ein kompaktes Gerät mit Brauchwasserspeicher und integrierter Wärmepumpe.
Um sich noch weiter von Energieversorgern zu entkoppeln, kann jetzt noch eine Photovoltaik-Anlage verbaut werden, die je nach Leistung den gesamten Strombedarf der Wärmepumpe abdecken kann.


Alle notwendigen Artikel finden Sie bei uns im Shop.



Passende Artikel
MundoClima Wärmepumpe MAM-12-V10M MundoClima Wärmepumpe MAM-12-V10M
Inhalt 1 Stück
5.737,29 € *
MundoClima Wärmepumpe MAM-14-V10M MundoClima Wärmepumpe MAM-14-V10M
Inhalt 1 Stück
5.854,62 € *
MundoClima Wärmepumpe MAM-16-V10M MundoClima Wärmepumpe MAM-16-V10M
Inhalt 1 Stück
6.054,78 € *
NEU
MundoClima Wärmepumpe MAM-10-V10M MundoClima Wärmepumpe MAM-10-V10M
Inhalt 1 Stück
4.831,40 € *