Haben Sie Fragen? Telefon: 0416381388140
Kostenlose Fachberatung
Eingetragener Handwerksbetrieb
Zertifiziert nach Klimaschutzverordnung

Auslegung von Klimaanlagen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Leistung von Klimaanlagen auszulegen. Nachfolgend möchten wir Ihnen zwei wesentliche Optionen darlegen:
Erstens eine Faustformel, um die ungefähre Leistung abschätzen zu können und eine detailliertere Berechnungsgrundlage, um die exakt benötigte Leistung zu ermitteln.
 

Faustformel für die Klimaanlagen-Leistung

Quadratmeter x 60 = benötigte Leistung der Anlage in Watt. Diese wird bei privat genutzten Räumen (keine Wintergärten) benutzt.
Hinweis: Bei gewerblichen Räumen oder einem nicht gut isoliertem Dachgeschoss sollte man Quadratmeter x 80 rechnen.
 

Detaillierte Leistungsberechnung

Klimaanlagen Leistungsberechnung
Diese Berechnung muss für den zu klimatisierenden Raum, bzw. für die Räume durchgeführt werden.
Nach dem jeweiligen Ergebnis richtet sich die Leistung der Split Klimaanlage.

Split Klimaanlagen gibt es in verschiedenen Leistungsstufen, wie beispielweise:
2,5 kW / 3,5 kW / 4,5-5 kW / 7 kW / 10 kW / 12 kW

Auslegung von Multi Split Klimaanlagen

Berechnung der benötigten Leistung je Raum (z.B. 3 x 2,5 kW) gemäß der oben stehenden Berechnungsarten.
Auslegung des Außengerätes (z.B. 2,5 kW *3 *0,8 = 6 kW) - 0,8 ist ein Gleichzeitigkeitsfaktor.
 
Warum einen Gleichzeitigkeitsfaktor?
Man geht davon aus, dass nicht alle Innengeräte gleichzeitig die volle Leistung benötigen/abfordern. Das Außengerät sollte also mindestens 6 kW Leistung haben.

Fertige Multisplit Klimaanlagen finden Sie bei uns im Shop unter Klimaanlagen - Split Klimaanlagen. Sie können uns auch gerne telefonisch unter 04163 - 81 388 140 kontaktieren und wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.